100 Jahre Fussball in Langquaid

100 Jahre Fußball in Langquaid
hier Downloaden
Plakat-100-Jahre_050619 (2).jpg (420.29KB)
100 Jahre Fußball in Langquaid
hier Downloaden
Plakat-100-Jahre_050619 (2).jpg (420.29KB)

Nur noch knapp drei Wochen, dann feiert die Fußballabteilung des Turn- und Sportvereins "100 Jahre Fußball in Langquaid". Am Samstag, 29. Juni, steht das schmucke Waldstadion ganz im Zeichen des runden Spielgeräts, das in den Anfangsjahren bis 1930 unter "FC Langquaid" bewegt wurde. Die 60-seitige Festschrift, die in akribischer Kleinarbeit von Markus Müller und "Jotsch" Götzenberger innerhalb eines halben Jahres zusammengestellt worden ist, handelt natürlich auch diese "Geburtsphase" des Langquaider Vereinsfußballs - als erster Geburtshelfer gilt Johann "Wackerl" Fuchsbrunner - ab, vernachlässigt aber keineswegs die Zeit nach der Jahrtausendwende, dem erfolgreichsten Abschnitt in der hundertjährigen Geschichte. Die ersten Exemplare gingen an den sportfreundlichen Bürgermeister Herbert Blascheck, TSV-Schatzmeister Richard Westermeier, Abteilungsleiter "Fußball" Jürgen Trohorsch und den Sportlichen Leiter Franz Fuchsbrunner, die allesamt nach einem ersten Durchblättern nur Lob für das gelungene Werk übrig hatten. Schirmherr Herbert Blascheck freute sich über die von Inhalt und Gestaltung schöne Festschrift, die sowohl die bescheidenen Anfänge als auch die Bedeutung des Fußballs in der heutigen Zeit bewusst macht. Die beiden Macher betonten, dass auch die vielen Zulieferer von Bildern und Texten ihren Anteil an dieser Schrift hätten und sie bei ihrer Aufgabe tatkräftige Unterstützung erfahren durften. Ein großes Lob heimste auch die Geschäftswelt aus Langquaid und Umgebung von Abteilungschef Jürgen Trohorsch ein, denn ohne deren großzügige Unterstützung wäre diese Festschrift, ja überhaupt dieses Jubiläumsfest, nicht machbar.
Wer vorab die Festschrift "100 Jahre Fußball in Langquaid" lesen möchte, kann sich an Markus Müller (Tel.: 09452-9398006) oder Jürgen Trohorsch (0160-8363042) wenden. Der Preis beträgt fünf Euro, wovon zwei Euro an die "Helfer vor Ort" (HvO) im Markt Langquaid weitergegeben werden.
 
Bild, v. links: Franz Fuchsbrunner, Richard Westermeier, Markus Müller, Joachim Götzenberger, Herbert Blascheck und Jürgen Trohorsch freuen sich über die Festschrift "100 Jahre Fußball in Langquaid"

100 Jahre Langquaider Fußball in einer Festschrift Schirmherr Blascheck erster Leser - Teilerlös an HvO
0003



 
 
 
Karte
Anrufen
Email
Info